Wohnmobilstellplatz Eltmann

(Stand 2020)

Blick zum Rathaus

Blick zum Rathaus

Eltmann, eine Stadt jenseits von Rummel und Massentourismus, Freizeitindustrie und Bettenburgen! Vieles fügt sich hier in unserer Stadt in einen ausgewogenen Kreislauf zu Ihrem Wohle und dem der Natur.

"Hier bei uns im nördlichen Steigerwald beginnt der Süden". So jedenfalls hat der Große Dichter Goethe einmal voller Begeisterung geschrieben. Der Himmel sei in diesem Landstrich schon deutlich blauer und das Leben ohne Hast leichter. Das schöne, beschauliche wie geschichtsträchtige Eltmann ist damit gleichsam das Tor zu diesem Süden, ein tatsächlich oftmals sonnig warm funkeln- des Stadtjuwel unter Goetheschem Himmelsblau. Besuchen Sie uns, erleben Sie das, was der große Dichter vor fast 200 Jahren schon erlebte!

Man muss Eltmann nicht verlassen, um Kulturelles geboten zu bekommen.

gemütliche Seitengasse

gemütliche Seitengasse

Immerhin haben hier zwei berühmte Baumeister, Balthasar Neumann und Leo von Klenze, bedeutende Architektur hinterlassen: der Erste die Wallfahrtskirche im Stadtteil Limbach, der Zweite die Stadtpfarrkirche.

Unsere Stadt Eltmann kann man eigentlich nur genießen, und wir sagen das nicht bloß, weil wir hier leben. Idyllisch liegt die Stadt am Main, umgeben von einem Kulturland zwischen Bier und Wein mit schier endlosem Wald, mit Wiesen, Bächen, Flüssen und Seen, mit Hügeln und Bergen. Hier erwarten den Reisenden die Herzlichkeit der Menschen und Gastlichkeit in fränkisch-historischer Atmosphäre.

Das typisch Romantische der kleinen Städte am Main, ihre lebendige Beschaulichkeit am wie ewig dahin strömenden Waser nimmt dem Alltag die Hektik, schenkt Ruhe und Entspannung.

Info:

Der Wohnmobilstellplatz Eltmann bietet bei einer Größe von 800 m² ca. 10 kostenlose Stellplätze. Nachtruhe von 22:00 - 07:00 Uhr. Die Mitnahme von Hunden ist gestattet. Allerdings sind Hunde an der Leine zu halten und nicht auf dem Stellplatz in unmittelbarer Nähe auszuführen.

Der Wohnmobilstellplatz unterliegt der Kontrolle durch Angestellte der Stadt Eltmann. Die Nutzung des Stellplatzes erfolgt auf eigene Gefahr. Der Betreiber übernimmt keine Haftung gegenüber Sach- und Personenschäden. Wir bitten um Mülltrennung. Gegenüber des Stellplatzes am Bauhof finden Sie Glas- und Dosencontainer. Restmüll entsorgen Sie bitte in den bereitgestellten Abfalleimern.

Preise:

Stromanschluss 1,50 Euro / 6 Stunden (Münzautomat)

Frischwasserversorgung und Abwasserentsorgung (50 - 80 Liter, mit Wertmünze)

Die Benutzung des Wohnmobilstellplatzes ist kostenfrei, gegen eine Spende in die aufgestellten Spendensäulen hat die Stadt Eltmann aber keinerlei Einwände.

WICHTIG:

Aufgrund von Vandalismus sah sich die Stadtverwaltung gezwungen, die Nutzung der Strom- bzw. Wassersäulen (im Winter keine Wasserentnahme!) auf Wertmarken umzustellen. Wertmarken sind zu den jeweiligen Öffnungszeiten bei EDEKA Gutbrod, der Gastwirtschaft Mainterrasse oder im RITZ Eltmann zu erhalten. Kosten je Wertmarke 1,50 Euro. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Adresse:

Wohnmobilstellplatz Eltmann

Mainlände 19, 97483 Eltmann

GPS:

49°58'22.6" N, 10°39'40.2" O

und hier ein Blick mit Google Maps: Wohnmobilstellplatz Eltmann

Kontakt:

Elke Ibel in der Bauverwaltung Stadt Eltmann

Marktplatz 1, 97483 Eltmann

Tel.: +49 (0) 9522 899-14

Fax: +49 (0) 9522 899-414

eMail: ibel@eltmann.de

Webseite: www.eltmann.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf Erlauben erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.