Insel Rømø - Campingplatz Kommandørgarden

(Stand 2020, update 2021)

am Strand bei Lakolk

am Strand bei Lakolk

Ortsbeschreibung:

Die Insel Rømø liegt nur drei Kilometer nördlich von Sylt und ist damit Dänemark südlichste Nordseeinsel. Ein knapp zehn Kilometer langer Damm verbindet das Festland mit Rømø. Auf dem Eiland leben nicht ganz 600 Menschen, es ist knapp 18 Kilometer lang und fast sechs Kilometer breit. Nordeuropas breiteste Sandstrände, der Lakolk und der Sønderstrand, sind die bekanntesten Attraktionen der dünen- und heidereichen Ferieninsel - tagsüber dürfen die Strände mit Auto und Wohnmobil befahren werden.

Der größte Ort auf der Insel ist Havneby im Süden der Insel, Unterzentrum und gleichzeitig Fährhafen der Rømø-Sylt-Linie. Das Wattenmeer rund um Rømø zählt seit 2104 zum Weltnaturerbe der Unesco. Im Frühjahr und Herbst ist mit der Schwarzen Sonne ein Naturphänomen zu beobachten bei dem sehr große Schwärme von Staren auf ihrem Vogelzug in der Tøndermarsch nach einem Rastplatz suchen. Etwa eine Stunde vor Sonnenuntergang versammeln sich diese Schwärme meist an einem Ort und verdunkeln mit ihrem Luftballett den Abendhimmel ein einmaliges Erlebnis.

Der Campingplatz Kommandørgården:

In Richtung Nord-Osten erstreckt sich ein atemraubend schöner Blick über das Wattenmeer und die Pferdekoppeln, die zum Sonnenuntergang in ein herrlich warmes Licht getaucht sind. Im Westen schirmt das Hotel den kaum vorhandenen Straßenlärm ab und im Süden grenzt ein Hundewald an den Campingplatz. Der Begriff "Ferienpark" ist angesichts des Gesamtkomplexes zutreffend, denn die Anlage besteht aus nicht weniger als einer Hotelanlage mit 83 Zimmern, 36 Hütten und über 600 Campingplatz-Parzellen für Wohnmobile, Wohnwagen und zum Zelten auf Rømø.

An den Campingplatz Kommandørgården angeschlossen ist das Rømø Horse & Play Sommerland, eine Art riesiger Abenteuerspielplatz / ehemaliger Freizeitpark, zu welchem alle Campingplatzgäste kostenfreien Eintritt haben. Auch Rømø Reiterhof Isländercenter gehört zum Kommandørgården und bietet Kombi-Pakete mit Reiten und Unterbringung im Hotel Kommandörgarden an. Darüber hinaus gibt es für alle Kommandørgården-Bewohner 5% Rabatt auf die Reit-Pakete/Ausritte.

Info:

Etwa 200 Plätze befinden sich im nördlichen Teil des Campingplatzes und jene Bewohner können sich über ein renoviertes, großzügiges Sanitärgebäude mit 32 Toiletten und 23 Duschen, sowie Familienraum, Babyraum + Bad, Handicapbad und Gemeinschaftsküche freuen. Im Süden des Platzes befindet sich der große Spielplatz für die Kleinen, 2 unterschiedlich große Fussballfelder, sowie das zweite Sanitärgebäude, mit 6 Außenduschen mit Blick über das Wattenmeer. - Cool!

Die Camper-Gemeinde hat immer freie Platzwahl und ordnet sich von selbst (warum man dann aber Platznummern buchen kann, diese dann aber nicht bekommt und die Platznummern mehrfach gebucht werden können ... für uns war es nur Chaos pur, siehe auch unseren Reisebericht dazu: Link). In der Nebensaison ist alles sehr entspannt und es steht ein großes Platzangebot zur Auswahl.

Preise:

bitte entnehmen Sie die aktuellen Preise der Webseite (Link), da sie je nach Saison und Platzgröße variieren ...

Adresse:

Havnebyvej 201, 6792 Rømø, Dänemark

GPS:

55° 05' 59.0" N, 8° 32' 46.1" O

und hier ein Blick mit Google Maps: Camping Kommandørgården

Kontakt:

Tel.: +45 74 75 51 22

eMail: Info@kommandoergaarden.dk

Webseite: www.kommandoergaarden.dk

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf Erlauben erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.